Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Weltoffene Heimat“ Workshop in Bad Düben

14 Oktober16 Oktober


Hast du das Bedürfnis, deine Umwelt – den Ort an dem du lebst – mit zu verändern und zu gestalten? Und hast du Lust, dich mit deiner Umgebung auf spielerische Art und Weise mal ganz anders auseinanderzusetzen, um eine andere Perspektive dazu einzunehmen?

Wie haben sich z.B. verschiedene Vorstellungen von „Heimat“ und das Erlebnis des „Zuhause-Seins“ in Sachsen gegenseitig beeinflusst und wie kann ein theaterbasierter Zugang dazu beitragen, dieses Verhältnis zu untersuchen, zu kritisieren und ggf. auch zu verwandeln?

Wenn solche Fragen ein persönliches oder künstlerisches Interesse in dir wecken, freuen wir uns über deine Teilnahme an diesem Workshop unseres neuen Projektes „Weltoffene Heimat.

Der Workshop richtet sich an alle kulturell Interessierten, sowohl aus dem näheren und weiteren Umfeld des raum4 e. V. mit seinem Projekt LANDschafftTHEATER Bad Düben (Mitglieder und Publikum), aber auch darüber hinaus an Aktive, die Interesse an der Entwicklung ihrer Lebenswelt im ländlichen Raum haben und sich kritisch und kreativ mit (ihrer) Heimat auseinandersetzen wollen.

 

Wenn ihr euch für diesen Workshop interessiert oder mehr Informationen dazu erhalten möchtet, dann meldet euch bitte beim raum4 e.V. mit seinem Projekt LANDschafftTHEATER Bad Düben oder direkt beim CCT unter:

Bad Düben: https://www.landschaffttheater-info.de/                                                                Ansprechperson: Christiane Müller; muellerchristiane@hotmail.com

CCT: cct@uni-leipzig.de

 

Veranstaltungkategorie: